Gepfefferte Fritten

23. September 2020
Die neuen Black Pepper Frites von Kadi. sorgen für Pfeffer auf dem Teller.

Die neuen Black Pepper Frites von Kadi sind ein knuspriger, geschmackvoller Begleiter für Fleischgerichte – aber auch allein als Snack ein leckeres Highlight. Sie überzeugen ausserdem mit allen Vorteilen des bewährten Kadi-Knuspermantels. Das neueste Kadi-Produkt ist ab 1. September 2020 erhältlich.

Bei den neuen Black-Pepper Frites kommen nicht nur absolute Pfefferliebhaberinnen und -liebhaber auf ihre Kosten: Auch sensiblere Gaumen werden die angenehme Schärfe und den würzigen Geschmack gerne mögen. Optisch bringen die schwarz gesprenkelten Pommes Frites besonderen Pfiff in kreative Menüs.

Die hauchdünne Knusperhülle macht die Frites besonders knusprig und erlaubt eine schnellere Zubereitung sowie einen geringeren Ölverbrauch. Zudem bleiben sie auf dem Teller länger warm als herkömmliche Pommes Frites.

Schnell und einfach zubereitet

Die Black Pepper Frites sind neben der Fritteuse (3 bis 4 Min. bei 175 Grad) auch im Combi-Steamer (14 bis 16 Min. bei 180 Grad) zubereitbar. Die Frites sind im praktischen 5-Kilogramm-Karton erhältlich (2 x 2,5 kg). Weitere Informationen und Bildmaterial sind zu finden auf

www.kadi.ch