Mehr Asien aus dem Tiefkühlregal 

29. März 2022

Wollen Sie buntes asiatisches Essen kochen, möchten aber den damit verbundenen Aufwand meiden? Mit den neuen Gemüsemischungen Asia-Mix, Thai-Mix und Wok-Mix Balance von Ditzler ist die Hälfte der Arbeit schon erledigt!

Die asiatische Küche ist herrlich bunt und vielfältig – und liegt im Trend. Wer aber asiatisch kochen will, steht oft vor einem ganzen Berg Arbeit. Das ganze Gemüse, Kräuter, Pasten und Saucen, welche die asiatische Küche so besonders machen, wollen erst einmal besorgt und zubereitet werden. Mit den neuen Gemüsemischungen Asia-Mix und Thai-Mix und Wok-Mix Balance ist die Hälfte der Arbeit dank Ditzler schon erledigt!


Wok-Mix Balance

Leckere Wokgerichte oder Thai-Curry sind dank den neuen Gemüsemischungen im Handumdrehen zubereitet. Die hochwertigen Tiefkühlprodukte lassen sich ohne Auftauen weiterverarbeiten, sind voller Vitamine und einfach portionierbar. So minimieren Gastronomen und Küchenchefs ihren Food Waste und sparen somit wertvolle Ressourcen.

Nichts Passendes dabei? Einzelne Komponenten der Gemüsemischungen sind bei Ditzler auch als Mono-Komponenten erhältlich. Mit den tiefgekühlten Karotten, Broccoli, Bohnen, Knackerbsen, Kefen, Butterbohnen und Grünspargeln kann jeder Küchenchef seine eigene Gemüsemischung für den asiatischen Genuss selber kreieren.

Direktlinks:

Könnte dir auch gefallen

Kaffeegenuss auf höchstem Barista-Level

Mrz. 2022

Die Black&White4 neo passt sich ihrem Einsatzgebiet an – nicht andersherum.

Die Black&White4 neo passt sich ihrem Einsatzgebiet an – nicht andersherum.

Mit Frauen-Power zu neuem Wachstum

Jan. 2022

Anna Hug und Marianne Wüthrich Gross führen ab 1. Juni 2022 die HUG AG im Co-Leitungs- Modell.

Anna Hug und Marianne Wüthrich Gross führen ab 1. Juni 2022 die HUG AG im Co-Leitungs- Modell.

Feiern ohne Kompromisse mit den REBELS 0.0% Drinks-Alternativen

Dez. 2021

Zürich, Oktober 2021 – Das Zürcher Start-up REBELS 0.0% lancierte dieses Jahr die ersten Schweizer alkoholfreien Alternativen zu...

Zürich, Oktober 2021 – Das Zürcher Start-up REBELS 0.0% lancierte dieses Jahr die ersten Schweizer alkoholfreien Alternativen zu verschiedenen Spirituosen. Damit kommen sie dem wachsenden Trend nach einem bewussten Trinkgenuss nach. Ohne Alkohol, aber mit genau so viel Genuss und Geschmack. Gerade für die kommende Weihnachtszeit eine perfekte Alternative für alle, die sich dem sozialen Trinken auch mal ohne Alkohol annehmen wollen.