1. Vergabe des ‘Prix Kronenhalle’

18. März 2024

Am Samstag der 16. März durften 12 Absolventinnen und Absolventen der Hotelfachschule Zürich ihr Diplom als dipl. Hôtelière-Gastronomin HF / dipl. Hôtelier-Gastronom in Empfang nehmen. Der Diplomand Richard Herren wurde für seine herausragenden Leistungen mit dem ‘Prix Kronenhalle’ ausgezeichnet.

Bild: zVg
Bild: zVg

Die Diplomfeier fand im Kongresshaus Zürich mit zahlreich erschienen Gästen, Familienangehörigen, Partnern sowie Persönlichkeiten aus der Politik, der Branche und des Verbandes statt. Bruno Lustenberger, Vorstandsmitglied sowie Präsident der Berufsbildung von GastroSuisse, betonte in seiner Ansprache die Wichtigkeit der Sozialkompetenz: «Ob in der Gastronomie, Hotellerie oder ganz allgemein in der Dienstleistungsbranche, ihr seid von Menschen umgeben und werdet mit und für Menschen arbeiten». Er forderte die Diplomanden auf ihr Netzwerk aufzubauen und stetig zu erweitern. Die Hotel- und Gastronomiebranche ist ein aufregendes und dynamisches Umfeld, er appellierte diesbezüglich an die Diplomanden nun aktiv an diesen Entwicklungen teilzunehmen und sich mit eigenen Ideen und Visionen einzubringen.

Diesen Frühling wurde im feierlichen Rahmen zum ersten Mal der ‘Prix Kronenhalle’ verliehen. Herr Dominique Nicolas Godat, Direktor des Restaurants Kronenhalle, übergab als Vertreter der Hulda und Gustav Zumsteg Stiftung diesen einzigartigen Preis, welcher pro Lehrgang der Absolventin oder dem Absolventen der Hotelfachschule Zürich überreicht wird für herausragende Leistungen während des gesamten Studiums. Diese aussergewöhnliche Auszeichnung durfte Diplomand Richard Herren am 16. März entgegennehmen. Der ‘Prix Kronenhalle’ bietet dem Preistragenden die einzigartige Gelegenheit eines Praktikumsaufenthaltes im Farmhouse Resort von Smiling Gecko in Kambodscha, eine inspirierende und einmalige Möglichkeit persönliche und berufliche Erfahrungen in einer anderen Kultur zu sammeln. Das private Hilfswerk Smiling Gecko ist vom bekannten und engagierten Schweizer Fotografen Hannes Schmid gegründet und aufgebaut worden. Neben einer Schule, Land- und Viehwirtschaft, Handwerk und Produktion umfasst Smiling Gecko ebenfalls das Farmhouse Resort mit dem Fine-Dining-Restaurant «Un». Dominique Nicolas Godat meint zum ‘Prix Kronenhalle’: «Uns ist es ein grosses Anliegen Nachwuchs in der Gastronomie zu fördern und wir freuen uns sehr, mit diesem einzigartigen Preis einen weiteren Beitrag dazu zu leisten.» Die Hotelfachschule Zürich und die Kronenhalle freuen sich über diese Partnerschaft mit Smiling Gecko.

Adrian Aeschlimann, Leiter Ausbildung der HFZ, führte einmal mehr gekonnt durch die Diplomfeier. Zwei weitere Diplomanden durften für herausragende Leistungen Sonderpreise entgegennehmen, Silvan Heeb ein Gutschein von Relais & Château, gesponsort der HFZ Alumni, sowie Anne-Sophie Jung ein Reisegutschein, gesponsort von GastroSuisse und GastroZürich. Anschliessend wurde jedem Diplomanden einzeln das Diplom überreicht.

Der Diplomand Matti Doulis charakterisierte in seiner Ansprache gekonnt sein Mitstudentinnen und Mitstudenten mit witzigen wie auch persönlichen Worten. Er brachte nicht nur seine Mitstudenten, sondern auch alle Gäste zum Schmunzeln. Zum Abschluss dankte er allen für die Gemeinschaft, die er während des Studiums erleben durfte, und die ihm viel bedeutet.

Die Hotelfachschule Zürich gratuliert allen Diplomandinnen und Diplomanden zu ihrem Abschluss und wünscht allen alles Gute für die Zukunft!

Kontakt
Sabina Lueber

Leitung Marketing und Kommunikation

Hotelfachschule Zürich
+41 44 286 88 03
sabina.lueber@hfz.swiss

Könnte dir auch gefallen

Wir stellen vor: Nespresso Professional

Feb. 2024

Im exklusiven Interview erzählen Valentin Bot, Hoteldirektor der Kartause Ittigen und Hervé Bellin, Präsident der Hotelkooperation Responsible of...

Im exklusiven Interview erzählen Valentin Bot, Hoteldirektor der Kartause Ittigen und Hervé Bellin, Präsident der Hotelkooperation Responsible of Switzerland, über Ihren Weg zu Nespresso Professional.

Perfekter Schnitt: Einfaches Schärfen mit dem sknife Schleifgerät

Okt. 2023

Mit dem neuen sknife Schleifgerät können sknife wie auch japanische und Solinger Messer direkt vor Ort auf die...

Mit dem neuen sknife Schleifgerät können sknife wie auch japanische und Solinger Messer direkt vor Ort auf die gewohnte Schärfe gebracht werden.

Neue Innovationen aus dem Hause Thermoplan

Okt. 2023

Der Experte für Kaffeevollautomaten in höchster Schweizer Qualität stellt vom 13. – 17. Oktober an der Host 2023...

Der Experte für Kaffeevollautomaten in höchster Schweizer Qualität stellt vom 13. – 17. Oktober an der Host 2023 in Mailand seine neusten Innovationen vor, darunter Modul- und Produkterweiterungen, Modultechnologie und digitale Lösungen.