Eine scharfe Sache – vorwärts wie rückwärts

23. Mai 2023

Das Must-Have für Menschen, die nicht nur eine Leidenschaft für designorientierte Küchenwerkzeuge haben, sondern denen auch besonders effizientes Arbeiten am Herzen liegt.

Die neue Microplane-Zweiwegschneide aus der Black-Sheep-Serie erlaubt das Reiben in zwei Richtungen. Das macht sie ideal für grössere Mengen. Die photo-geätzten, langlebigen Edelstahlklingen von Microplane sind besonders scharf und präzise, was zuverlässig verhindert, dass Käse, Schokolade, Früchte oder Gemüse beim Reiben zerdrückt werden. Dadurch werden Aromen und Geschmack erhalten und sogar intensiviert. Die Reibe verfügt ausserdem über eine funktionelle PVD-Beschichtung für zusätzliche Kratzfestigkeit und einen rutschfestem Gummifuß für mehr Sicherheit und Stabilität.

Die gesamte Black-Sheep-Serie bietet übrigens zusätzlich zur Zweiwegeschneide vier weitere Klingenvarianten: Zester, fein, grob und sehr grob. Und dass die neuen Reiben auch optisch ganz schön was hermachen, beweist, dass sie beim Red Dot Designaward in der Kategorie Product Design 2022 ausgezeichnet wurden.

Die ganze Black-Sheep-Serie. (Bild: Mircoplane)

Diese und viele weitere innovative Reibeprodukte finden Sie auf microplaneintl.ch


marmite professional mai 2023

Innovative Produkte, Techniken und spannende Lebensmittel finden Sie in der aktuellen Ausgabe von marmite professional. Sie können das Magazin ab sofort direkt in unserem Magazineshop kaufen. Wenn Sie keine Ausgabe mehr verpassen wollen, empfehlen wir Ihnen das Jahresabo zum Vorteilspreis.

Könnte dir auch gefallen

Wir leben Messer seit 20 Jahren

Apr. 2024

Seit 20 Jahren ist Michael Bach stetig auf der Suche nach hochwertigen Profimessern für Spitzenköche. Mit dem Import...

Seit 20 Jahren ist Michael Bach stetig auf der Suche nach hochwertigen Profimessern für Spitzenköche. Mit dem Import von japanischen Damastmessern der Marke Kai wurde der Grundstein für den späteren Erfolg gelegt. Seit 15 Jahren werden die Schweizer Junioren- und Kochnationalteams mit Kai Messern ausgerüstet; beide Teams sind aktueller Weltmeister.

1. Vergabe des ‘Prix Kronenhalle’

Mrz. 2024

Am Samstag der 16. März durften 12 Absolventinnen und Absolventen der Hotelfachschule Zürich ihr Diplom als dipl. Hôtelière-Gastronomin...

Am Samstag der 16. März durften 12 Absolventinnen und Absolventen der Hotelfachschule Zürich ihr Diplom als dipl. Hôtelière-Gastronomin HF / dipl. Hôtelier-Gastronom in Empfang nehmen. Der Diplomand Richard Herren wurde für seine herausragenden Leistungen mit dem ‘Prix Kronenhalle’ ausgezeichnet.

Wir stellen vor: Nespresso Professional

Feb. 2024

Im exklusiven Interview erzählen Valentin Bot, Hoteldirektor der Kartause Ittigen und Hervé Bellin, Präsident der Hotelkooperation Responsible of...

Im exklusiven Interview erzählen Valentin Bot, Hoteldirektor der Kartause Ittigen und Hervé Bellin, Präsident der Hotelkooperation Responsible of Switzerland, über Ihren Weg zu Nespresso Professional.