Mit der Erfindung des Zwiebackes legte Joseph Hug-Meyer 1877 den Grundstein für die Erfolgsgeschichte der Firma Hug. Heute reicht das Sortiment von feinen Biscuits der Marken Hug und Wernli über die beliebten Dar-Vida bis hin zu dünnwandigen Tartelettes für die Gastronomie.

Natürlich hat sich über die Zeit nicht nur die Produktewelt verändert. Auch die Führung des Unternehmens wechselte innerhalb der Familie über Generationen immer weiter. Seit Anfang 2020 ist nun mit Anna Hug bereits die fünfte Generation in der Geschäftsführung
tätig. Zusammen mit ihrem Onkel Andreas (vierte Generation) führt sie die Firma in einem modernen Co-Leitungsmodell.

Seit Jahren setzt die Hug Familie konsequent auf Nachhaltigkeit. Oberster Leitfaden für die Geschäftsführung ist das Familienversprechen «natürlich – ehrlich». Daraus ist später die «Rohstoff-Charta» entstanden. «Mit unserer strengen und übrigens selbst auferlegten
Rohstoff-Charta», meint Andreas Hug, «wollen wir unseren Kunden die Gewissheit geben, dass wir unsere Hug-, Dar-Vida- und Wernli-Produkte aus möglichst natürlichen Rohstoffen herstellen.» So sind in sämtlichen Produkten ausschliesslich Eier aus Freiland- und Bodenhaltung enthalten. Nebst ungehärteten Pflanzenfetten setzt die Hug
AG nur nachhaltiges zertifiziertes Palmöl und zertifizierten Kakao ein.

Ausserdem wird nur das unumgängliche Minimum an Zusatzstoffen eingesetzt: Konservierungsmittel und Geschmacksverstärker werden zum Beispiel konsequent keine verwendet. Ein weiteres Kriterium für die Hug-Produkte ist die Verwendung von Rohstoffen, die ohne Einsatz von gentechnisch veränderten Pflanzen auskommen. Mit dem Bau des neuen Backhauses im luzernischen Malters (siehe Einstiegsbild), das im Jahre 2021 komplett fertiggestellt werden soll, stärkt die Hug AG zudem den Wirtschaftsstandort Schweiz.

Facts & Figures

Die Produktion der Hug Familie betrug 2019 insgesamt 9738 Tonnen. Das ergab einen Jahresumsatz von 123 Millionen Franken. Die Hug AG beschäftigte Ende 2019 an den Standorten Malters, Willisau und Trimbach 386 Vollzeitmitarbeitende.

 

Leitung

Anna Hug

Co-Geschäftsleiterin Märkte

Thomas Sprenger

Leiter Food Service

Urs Bussmann

Leiter Verkauf Food Service

Pascal Steiner

Leiter Marketing Food Service